Kostenloser Support:
02203 - 183 86 14

Bequeme Abrechnung
über PAGECONTENT

Stellenausschreibungen schreiben lassen

Ab 1,2 Cent/Wort

Sie suchen neue Mitarbeiter für Ihr Unternehmen und möchten eine Stellenausschreibung in den hiesigen Jobportalen publizieren bzw. einem Headhunter übergeben? Um gute Bewerber zu finden ist aber nicht nur der Kanal wichtig, über den Sie potentielle Kandidaten suchen, sondern auch, was im Jobangebot drinsteht. Sollte Ihnen die Zeit fehlen, entsprechende Vakanz zu formulieren, dann können Sie bei PAGECONTENT auch Stellenausschreibungen schreiben lassen.

Für unique Content registrieren Registrieren &
Konto aufladen
Pressemitteilungen beauftragen Autor mit Stellenausschreibungen beauftragen
Pressemitteilungen einsetzen Stellenausschreibungen abnehmen und z.B. in Jobportalen einsetzen

Stellenausschreibungen sind wie eine Imageanzeige

Form und Formulierung eines Jobangebots

Stellenausschreibungen sind genauso ein Kommunikationsmittel wie Werbeträger, ja quasi einer Anzeige gleichzusetzen. Sie ist an eine ganz bestimmte Zielgruppe gerichtet, nämlich Ihre künftigen Mitarbeiter. Das Personalmanagement ist bestrebt, möglichst gute Kandidaten aus dem Arbeitsmarkt zu gewinnen, demach sollte auch diese Art der Unternehmensdarstellung mit professionellem Auge verfasst werden. So gelten Stellenausschreibungen wie eine Visitenkarte, mit der sich das Unternehmen bestmöglich präsentieren sollte. Sollten Sie also ein Jobangebot schreiben lassen wollen, ist es wichtig, dass Sie die Autoren dementsprechend gut briefen. Eine Liste an Schlagwörtern bzw. inhaltliche Angaben für die entsprechenden Abschnitte (sh. Muster-Stellenausschreibung unten) genügt oftmals, um eine professionelle Stellenbeschreibung schreiben zu lassen.
 

Struktur einer Stellenausschreibung Muster-Struktur einer Stellenausschreibung

Auf den Punkt formuliert

Briefen Sie Stellenbeschreibungen auf den Punkt, damit sie auch auf den Punkt formuliert werden können. Vor allem in den Bereichen Aufgaben und Profil müssen Sie ganz genau angeben, was der gewünschte Job-Kandidat an sozialen und fachlichen Skills mitbringen soll. So vermeiden Sie Bewerbungen von Leuten, die nicht wirklich zu der ausgeschriebenen Stelle passen. Das macht am Ende nur unnötig Arbeit, denn die Bewerbungen müssen gesichtet und beantwortet werden. Sollten Sie also eine wichtige Angabe wie z. B. den Standort nicht angeben, führt das nur zu vermeidbaren Anfragen bzw. unpassenden Bewerberprofilen.


Sie möchten Stellenausschreibungen schreiben lassen, die gute Kandidaten an Land ziehen?

Lassen Sie doch mal schreiben und beauftragen Sie einen Autor von PAGECONTENT.de!


Jetzt registrieren